Buchcover Die Frau auf der Treppe von Bernhard Schlink

Die Frau auf der Treppe
Bernhard Schlink
256 Seiten
Gebundene Ausgabe
21,90 €
Diogenes

„Wie wäre mein Leben verlaufen, wenn ich vor langer Zeit eine andere Richtung eingeschlagen hätte?”

Diese Frage werden sich viele Menschen bereits gestellt haben. So auch die Hauptfigur des neuen Romans von Bernhard Schlink. Im Fokus steht ein deutscher, wohlsituierter Rechtsanwalt, der als Berufsanfänger vor vielen Jahren ein einziges Mal aus den Zwängen des Alltags und des vorgezeichneten Lebens ausbrach. Der Grund war eine Frau, in die er sich verliebte und der er zur Flucht vor gleich zwei Männern verhalf. Allerdings benutzte die Frau auf der Treppe den Rechtsanwalt nur für ihren Plan, um nach der Flucht für immer zu verschwinden. Durch Zufall scheint nach Jahrzehnten ein Wiedersehen möglich und die uralten Wunden reißen wieder auf. 

ta

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.