Rentenberatung im Rathaus

Am Montag, dem 16. März 2015 bietet die Deutsche Rentenversicherung im Rathaus an der Rudolph-Brandes-Allee 19 einen Sprechtag an. An diesem Tag werden Versicherte von 8.30 bis 12.30 Uhr und von 13.30 bis 16.00 Uhr zu allen Fragen bezüglich ihrer Rente beraten.

Außerdem können sie sich die aktuelle Rentenhöhe berechnen und ausdrucken lassen. Mitzubringen sind in jedem Fall der Personalausweis und die Versicherungsnummer. Die Beratung erfolgt ausschließlich nach Terminvergabe. Daher ist eine vorherige telefonische Anmeldung und Terminvereinbarung unter der Rufnummer 05222/952-488 dringend erforderlich. Hierbei wird ebenfalls die Versicherungsnummer benötigt.

Artikel teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, ich akzeptiere die Hinweise zur Verarbeitung meiner Daten in der Datenschutzerklärung *.