Lesung mit Jean Pütz

Eigentlich sollte das luxemburgisch-rheinische Urgestein Jean Pütz bereits im Dezember nach Bad Salzuflen kommen, um auf dem Bad Salzufler Weihnachtstraum aus seiner Biografie Ich hab da mal was vorbereitet vorzulesen.

Da der Termin ausfallen musste, wird er am 3. Februar nachgeholt. Und weil der Weihnachtstraum längst abgebaut ist, findet die Lesung, die von der Thalia Buchhandlung präsentiert wird, im Lippischen Hof statt. Beginn ist um 19.30 Uhr, der Eintritt ist frei.

Artikel teilen

Kommentar verfassen