30.6.2019 // 30. Umwelttag

Foto Live Band beim 30. Umwelttag im UWZ Heerser MühleMan kann die Veranstalter, Aussteller und Gestalter des Umwelttages nur bewundern. Oder bemitleiden. Nicht nur das Programm, auch das Wetter hält jedes Jahr einige Überraschungen bereit.

Foto: Besucher baden am 30. Umwelttag im UWZ Heerser MühleRegen und April-Wetter prägten bereits vergangene Umwelttage; in diesem Jahr war es die unglaubliche Hitze. Umso bemerkenswerter, dass die musikalischen Gäste, der Zirkus Sauresani und die meisten der rund einhundert Aussteller dennoch bis zum regulären Ende durchhielten. Zumal die Besucherzahlen augenscheinlich und nach Aussage einiger Standbetreiber zum Nachmittag ziemlich deutlich zusammenschmolzen.

Sonntagsreden gab es natürlich auch: Sowohl der Landrat als auch der Bürgermeister ließen es sich nicht nehmen, ihr allgemeines Interesse am Umweltschutz und ihr explizites Interesse am Umweltzentrum durch ihre Anwesenheit zu bezeugen. Nur die angekündigte NRW-Umweltministerin Ursula Heinen-Esser sagte ihre Teilnahme kurzfristig ab. Vielleicht war es ihr zu heiß. ta

Artikel teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, ich akzeptiere die Hinweise zur Verarbeitung meiner Daten in der Datenschutzerklärung *.