30.8.2019 // Nacht der 10.000 Kerzen

Foto Nacht der 10.000 Kerzen

Leuchtender Sommerausklang im Kurpark // Foto: ta

Meine Güte, war da was los! Der Besucheransturm zum leuchtenden Sommerausklang im Kurpark brachte nicht nur das eingesetzte Personal an seine Grenzen.

Noch vor dem Einbruch der Dunkelheit wuchs die Schlange am Kassenhäuschen des Roten Platzes auf eine Länge von rund hundert Metern an. Wer ortskundig und schnell genug war, konnte zum nächsten Eingang am Kurparksee eilen – hier sollte der Ansturm erst einige Minuten später einsetzen. Doch leider fehlten hier schon bald die Eintrittskarten. Hatte man es endlich hinter die Security geschafft, wurde man im Kurpark mit einem berauschenden Blick auf ein bunt-flirrendes Lichtermeer belohnt. Der Eindruck drängte sich auf, dass dieses Meer sogar noch heller leuchtete als in den vergangenen Jahren. Ursache dafür waren allerdings nicht zusätzliche Kerzen oder Lampions, sondern viel mehr die leuchtenden Handys, die allein schon für eine ausreichende Illumination des Kurparks ausgereicht hätten. Willkommen im Instagram- und Selfie-Zeitalter. ta

Artikel teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, ich akzeptiere die Hinweise zur Verarbeitung meiner Daten in der Datenschutzerklärung *.