Stream-Tipp: Biohackers

Biohackers Netflix-Serie Artwork

The Biohackers
1. Staffel, 6 Episoden
Regie: Christian Ditter, Tim Trachte
Mit Luna Wedler, Jessica Schwarz
Thomas Prenn
Drama
Netflix

Auch Deutschland kann Hochglanz-Serien: Allerdings werden immer mehr Straßenfeger – wenn es die noch gäbe – für die allzeit empfangbaren großen Streaming-Multis produziert. Und nicht mehr für den kuscheligen Montagabend mit ZDF oder ARD. 

Auch Biohackers zählt zu dieser neuen teutonischen Seriengeneration. Auf extrem stylisch und jung geprügelt, hetzt sie durch die kühle Welt der Biotechnologie. Mia Akerlund (Luna Wedler) nennt sich die Heldin der Geschichte. Sie beginnt ein Medizinstudium an der Uni Freiburg, wo sie – nicht ganz zufällig – auf die renommierte Professorin Tanja Lorenz (Jessica Schwarz) trifft. Mit Lorenz hat Mia noch eine Rechnung offen, daher bemüht sie sich mit allen Mitteln darum, in den inneren Wirkungskreis der Forscherin einzudringen. Hat was von Bad Banks – und das war ZDF.

ta

Artikel teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, ich akzeptiere die Hinweise zur Verarbeitung meiner Daten in der Datenschutzerklärung *.