Zwei Schauspieler auf der Bühne
Boulevard-Theater zum Entschleunigen: Kein Auskommen mit dem Einkommen in der Konzerthalle. // Foto: Rainer Tautz

Der alte Schwank, der einst sogar vom Ohnsorg-Theater in das Abendprogramm der Öffentlich-Rechtlichen getragen wurde, zündet noch immer. Nur etwas leiser …

Peter Millowitsch und Andrea Spatzek gaben das klamme, clevere Rentnerpaar, das sein freies Zimmer gleich doppelt und im Schichtbetrieb vermietet. Als die beiden Mieter dahinterkommen, sind sie sich schon zu nahegekommen, als dass sie den älteren Herrschaften noch böse sein könnten. Zudem trägt ja jeder seine kleinen Lügen mit sich herum.

Nicht nur die Outfits, auch die Pointen stammten aus dem letzten Jahrtausend. Das tat dem Spaß allerdings keinen Abbruch. Einhundert Minuten Boulevard-Theater zum Entschleunigen. 

Rainer Tautz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.