Lieblingsklänge: Leningrad Cowboys „Total Balalaika Show“

Wir empfehlen die Leningrad Cowboys. Ursprünglich als fiktive Band für das Road-Movie „Leningrad Cowboys Go America“ aus Mitgliedern der finnischen Punkrock-Band Sleepy Sleepers zusammengesetzt, verarbeiten die Cowboys ein breites Spektrum unterschiedlichster Stile.

Danni & Gerold stehen auf Bad Salzuflen und auf gute Live-Musik, wenn es sie denn mal gibt.

Danni & Gerold stehen auf Bad Salzuflen und auf gute Live-Musik, wenn es sie denn mal gibt.

Rock‘n‘Roll findet sich in ihren Arrangements genauso wieder wie treibende Polka-Rhythmen, Country oder russische Volkslieder. Einen besonderen Genuss bietet das Konzert mit dem legendären Alexandrov Red Army Ensemble, festgehalten auf der Live-Doppel-CD „Total Balalaika Show“ von 1993.  Klassiker wie „Stairway to Heaven“, „Knockin‘ on Heavens Door“, „Just a Gigolo“ und russische Folklore („Kalinka“) versprühen mit rockenden Gitarren-Sounds, zitternden Balalaika-Klängen, fetten Bläser-Sätzen und den stimmgewaltigen Männer-Chor einen ganz eigenen Charakter. Die Stil-Kompositionen sind so eigen wie das Bandoutfit mit Einhorn-Frisuren und übergroßen Schnabelschuhen. Alles dient dem Ziel: „Make the audience scream, jump and party!“

Kommentar verfassen