Lieblingsklänge: Black Rebel Motorcycle Club „Take them on, on your own“

Da war sie. Die Herausforderung, meine Lieblings-CD aus dem Schrank zu ziehen. DIE eine CD, die sich danach sehnt, empfohlen zu werden.

liebliong_web

Pascal Haubrock ist Musikfan und Sänger der Band 'The Royal Jack'

Für einen Musiker eine schwere Aufgabe. Nachdem ich im Ausschlussverfahren meine CDs durchstöbert habe, blieben immer noch viele Möglichkeiten über, die es allesamt verdient hätten, vorgestellt zu werden. Entschieden habe ich mich dann aber für „Take Them On, On Your Own“ von Black Rebel Motorcycle Club. Das 2003 erschienene 2. Album der Jungs aus LA erfreut durch schroffe Grooves und bietet nicht nur die Chance, auf eine coole Art und Weise abzurocken, sondern auch melancholischeren, fast schon psychedelisch angehauchten Songs die volle Aufmerksamkeit zu schenken. 16 Songs, die abwechslungsreich sind und dennoch nie ihren Stil und die Herkunft verlieren. Roher, puristischer Rock´n Roll aus den Staaten, um an verregneten Herbsttagen entweder auf Touren zu kommen oder gedankenvoll langsameren und düsteren Stücken zu lauschen. Viel Spaß beim Hören. Pascal Haubrock ist Musikfan und Sänger der Band „The Royal Jack“, im Frühjahr wird es mindestens ein Konzert seiner Band in Bad Salzuflen geben. Stay tuned!

Kommentar verfassen