26.11.2013 // Lesung Gisa Pauly

Spannend und lecker: Die Schriftstellerin Gisa Pauly präsentierte in der Stadtbücherei ihren neuen Krimi „Kurschatten“ auf Einladung des Fördervereins.

Die italienische Schwiegermutter Mamma Carlotta des Sylter Kriminalkommissars  Erik ermittelt auf eigene Faust. Während sie einem Kurkonzert lauscht, fällt eine Tote vom Balkon. Die Schwester der Toten plant ein großes Bauprojekt auf Sylt, das Mamma Carlotta unbedingt verhindern will. Unvergessen bleibt die Anekdote, wie die Schriftstellerin ihren wahrhaftigen Ehemann fast versehentlich in einem vollautomatischen Parkhaus entsorgt hat. Diese schlimme Episode wurde literarisch aufgegriffen. Die Lesekostproben wechselten sich mit dem Zubereiten von italienischem Fingerfood und der Verkostung der Speisen ab. Diese nahrhafte Veranstaltung war ausverkauft und fand großen Anklang.

Kommentar verfassen