5. Service-Tag
Foto: Tautz

Eine Innenstadt zum Verlieben. Nicht nur die Äußerlichkeiten der Salzufler City putzen sich raus, auch die inneren Werte stimmen.

Dieses Gefühl hatte man als Gast oder Besucher, wenn man am 6. September durch die Straßen der Innenstadt schlurfte. Hier wurde ein Glücksrad gedreht, dort ein gasgefüllter Luftballon an kleine (und manchmal sogar große) Kinder verteilt. An der einen Ecke saßen die Menschen zum Plausch vor den Geschäften zusammen, an der anderen verströmten frisch gebackene Waffeln ihren Duft. Beim fünften Service-Tag wurden die Einzelhändler ein weiteres Mal dazu eingeladen, ihre Kunden mit Unterstützung des Stadtmarketings in besonderem Maße auf ihr Angebot aufmerksam zu machen. Mit Aktionen und zusätzlichen Attraktionen aus ihrem Angebot. Wieder haben es viele Einzelhändler genutzt, doch längst nicht alle. ta

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.