2.9.2016 // WDR 2 – Lachen live

WDR 2

Foto: gabe

René Steinberg forderte vom Publikum pure Ekstase, schließlich sei Bad Salzuflen das Rio Ostwestfalens. Ekstase löste die Show zwar nicht aus, aber Begeisterung und beste Laune. Auf den Arm genommen wurde neben den üblichen Verdächtigen (z. B. Horst Seehofer) auch der eigene Haussender. Henning Bornemann amüsierte als Zugbegleiter Lurch-Peter Hansen und warb für die Sondermarke zum Mehdorn-Abschied – mit extragroßer Leckfläche auf der Rückseite. Vergleichsweise schüchtern, aber nicht weniger amüsant, kamen Uli Winters (Taxi Knosowski) und Tobias Brodowy (Zugabe) daher. gabe

Kommentar verfassen