Bad Salzuflen liest ein Buch

Bad Salzuflen liest ein Buch 2019

Auch in diesem Jahr lädt die Stadt wieder zum kollektiven Literaturgenuss ein.

In der Reihe Bad Salzuflen liest ein Buch wird der Künstlerroman Keyserlings Geheimnis von Klaus Modick vorgetragen. Allerdings nicht am Stück, sondern im Rahmen von sechszehn (!) Einzelveranstaltungen, die an verschiedenen Orten vom 13. bis zum 24. Mai stattfinden werden. Auch die Vorleser wechseln.

Karten für die Reihe gibt es in den Buchhandlungen Thalia und Maschke sowie in der Stadtbücherei.

Viel Vergnügen!

Artikel teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, ich akzeptiere die Hinweise zur Verarbeitung meiner Daten in der Datenschutzerklärung *.