Ajar Cafe in Bad Salzuflen
Yakup Akar und sein zehnköpfiges Akar-Café-Team. // Foto: Rainer Tautz

Baklava, Spaghetti Bolognese und Mantı findet der Gast auf der Speisekarte des neuen Cafés in der Schötmaraner Begastraße. Doch nicht nur deshalb lohnt sich der Besuch.

Man weiß gar nicht genau, wo man hinschauen soll: So bunt, verlockend und vielfältig ist die meterlange, prallgefüllte Auslage des Akar Cafés. Was hier angeboten wird, kommt täglich frisch aus der Küche. Man kann es mitnehmen oder vor Ort verzehren. Plätze gibt es reichlich und gemütlich ist das geschmackvoll eingerichtete Café allemal.

Von Montag bis Freitag hat das Akar Café schon ab 6 Uhr geöffnet, an den Wochenenden ab 8 Uhr. Um 19 Uhr ist Feierabend für Inhaber Yakup Akar und sein zehnköpfiges Team.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.