Der muss es sein 2021 in Bad Salzuflen
Familientreffen mit dem, der es sein muss. // Foto: Grita Behrens

Das hätte nicht sein müssen! Mit zu wenig Witz und einem fehlenden Spannungsbogen konnte die Komödie Der muss es sein in der Konzerthalle leider nicht begeistern.

Da konnten auch die guten schauspielerischen Leistungen, insbesondere die von Julika Wagner als heiratswillige Sarah Goldman, die romantische Komödie um eine erzkonservative jüdische Familie nicht retten.

Dass das Stück hinter den Erwartungen zurückblieb, war durchaus überraschend, denn Thomas Rohmer hat bereits bewiesen, dass er es besser kann: Der Schauspieler und Intendant konnte mit Stücken wie Avanti! Avanti! schließlich auch schon in Bad Salzuflen überzeugen.

Grita Behrens

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.