In dem Gebäude, in dem sich vor einigen Monaten noch motivierte Sportler durch Bankdrücken fit machten, werden schon bald komfortable Polstermöbel angeboten.

Die Polster MAX GmbH verlegt ihre Verkaufsräume vom Fischerskamp in die Bahnhofstraße. Zurzeit wird in den Räumlichkeiten unter der Soccer Arena noch kräftig renoviert, damit dort in wenigen Wochen eröffnet werden kann. Die Geschäftsführer Udo und Matthias Stockhausen möchten mit ihrem Geschäft im April umziehen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.