Borgen auf Netflix

Borgen – Macht und Ruhm
Regie: Søren Kragh-Jacobsen, Rumle Hammerich
Mit Sidse Babett Knudsen, Birgitte Hjort Sørensen
4 Staffeln, 38 Folgen
Drama
Netflix

© Netflix 

Rund zehn Jahre nach dem Serienstart taucht Netflix die dänische Volksvertreterin Birgitte Nyborg zum vierten Mal in den tiefen Sumpf von politischen Machenschaften und geifernden Medien.

Mehr denn je mutiert Birgitte diesmal allerdings selbst zur menschlich-moralischen Nullnummer, da sie sich wissentlich auf gefährliche Spielchen und falsche Freunde einlässt. Als Frau, die in ihrer politischen Karriere alles erreicht hat, klammert sich die gewiefte Außenministerin an das Einzige, was sie noch hat – ihre Macht. Ähnlich, aber ganz anders ergeht es Katrine Fønsmark, die es als Nachrichtenchefin von TV1 auf die höchste Sprosse der Medienkarriereleiter geschafft hat. Auch sie muss feststellen, dass Macht nur mit unbequemen Entscheidungen zu erhalten ist. Und dass Menschen in diesen Positionen sehr oft auch sehr allein dastehen. Spannend, (wahrscheinlich) authentisch und extrem aktuell.

Rainer Tautz

Trailer:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.