Offene Bühne im Lebenslang
Offene Bühne im Lebenslang
Jeder kann was, und wenn er auch nur auf dem Kamm bläst. So oder so ähnlich ist es gemeint, wenn sich im Lebenslang der nicht vorhandene Vorhang zur Offenen Bühne hebt. Bei der ersten Veranstaltung hat noch niemand spontan mitgemacht. Kann ja noch kommen.

Andreas B.: Eine gute Idee, die sich noch durchsetzen muss. Kneipen-Live-Musik für lau ist immer einer feine Sache.

Michael T.: Ich finde es immer gut, wenn in der Stadt etwas los ist. Diese Idee darf auch gerne auf einen anderen Tag gelegt werden. Donnerstags spiele ich Skat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.