Einst & Jetzt: Ein Blick zurück und von oben…

50 Jahre sind eine lange Zeit – manchmal erkennt man erst in der Gesamtschau, was sich über die Zeit alles verändert hat. So wie auf den beiden Luftaufnahmen: Wo früher die Kleinbahn Herford-Vlotho ihre Gäste zur Haltestelle „Kurpark“ beförderte, stellen die Besucher heute ihr Auto im Parkhaus ab. Anstelle der Bauten aus den Anfängen des Kurbades erheben sich beim „Bethesda“ große Apartmenthäuser, das Gradierwerk und die Tennisplätze dahinter sind auch schon längst Geschichte…

In der Roon- und Moltkestrasse sind viele der alten Kur-Pensions-Villen erhalten geblieben, doch dazwischen erheben sich immer wieder größere Bauten wie etwa der Roonhof. Oben rechts steht der Klotz der Klinik am Kurpark, wo vorher die Villa Johanna mit ihrem parkähnlichen Grundstück stand. Hinter den Villen der Parkstraße sieht man einen großen Anbau. Der Vergleich beweist immerhin, dass Bad Salzuflen in den letzten 50 Jahren immer grüner und baumreicher geworden ist. Viel Spaß beim Suchen weiterer Unterschiede!

Kommentar verfassen