6.4.2019 // Honky Tonk Kneipenfestival

Honky Tonk 2019 in Bad Salzuflen

Petrus mag Musikfestivals – zumindest dann, wenn sie in Bad Salzuflen stattfinden. Wie schon beim DJ Festival im Februar, so machte der Wettergott (ist das tatsächlich Petrus?) auch zum Honky Tonk im April kurzfristig und vorübergehend die Schleusen dicht.

Bei bestem Frühlingswetter füllten sich rasch die Lokale und Straßen. Die Menschen strömten in die Innenstadt, um die Musik, die Kneipen und sich selbst zu feiern. Dreizehn teilnehmende Gastrobetriebe, dreizehn Live-Acts und ein stadtbekannter Discjockey sorgten für ein vielseitiges Programm, bei dem wohl jeder Gast auf seine Kosten kam.

Bleibt zu hoffen, dass sich bei den kommenden Honky-Tonk-Festivals wieder mehr Gastronomiebetriebe beteiligen werden. Nicht nur, weil noch mehr Vielseitigkeit dem Programm guttun würde, sondern auch, weil ohnehin alle Kneipen der Innenstadt vom Honky Tonk profitieren.

In Bad Salzuflen ist das Festival jedenfalls fest verankert: Als Auftakt der nun hoffentlich beginnenden Freiluftsaison.  ta

Artikel teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, ich akzeptiere die Hinweise zur Verarbeitung meiner Daten in der Datenschutzerklärung *.