Die VHS Bad Salzuflen bietet in Kooperation mit dem Regionalbüro Alter, Pflege und Demenz Ostwestfalen-Lippe und in Zusammenarbeit mit der Initiative impulse 50+ einen Weiterbildungskurs zur Alltags- und Seniorenbegleiterin bzw. zum Alltags- und Seniorenbegleiter an.

Die Basisqualifikation nach dem Sozialgesetzbuch richtet sich an Interessierte, die bereits Leistungen zur Unterstützung für Menschen mit einem Pflegegrad und deren Angehörigen anbieten oder solche Leistungen zukünftig anbieten möchten. Der Umfang des Kurses beträgt 40 Stunden. Der Kurs findet in einer Kombination aus Präsenz- und Onlineveranstaltungen statt.

Online-Termine via Zoom: 23. bis 25. April
Präsenz-Termine: voraussichtlich Mitte Juni

Die Teilnahme am Kurs kostet 240 Euro inklusive Seminarunterlagen und Zertifikat. Die Förderung mit Bildungscheck und Bildungsprämie ist möglich. Der Kurs ist nach dem Arbeiterweiterbildungsgesetz (AWbG) zertifiziert. Anmeldungen nimmt die VHS unter 05222 952-941 entgegen. Per Mail erfolgt die Anmeldung über die Adresse volkshochschule@bad-salzuflen.de. Weitere Infos und Möglichkeiten der Anmeldung gibt es auf der Website der VHS, die unter der Adresse www.vhs-badsalzuflen.de zu erreichen ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.