DVD-Tipp: Rausverkauf bei ALPHA

Schluss mit lustig: Rausverkauf bei ALPHA!

Schluss mit lustig: Rausverkauf bei ALPHA!

Schluss mit lustig. Und mit spannend, tragisch, historisch und natürlich erotisch. Eine unserer ältesten und leider auch letzten Videotheken der Stadt, die Alpha-Mediathek in der Krummen Weide, macht dicht.

Zuletzt stand die „Alpha“ unter der Leitung von Stephan Kirchner, der nun allerdings, nach 22 Jahren das letzte Kapitel seiner persönlichen Filmgeschichte angekündigt hat. Ende März wird er die Glastür endgültig hinter sich zu ziehen. Bis dahin will er sämtliche DVDs, Poster, Plakate und sogar die Regale an den Mann bzw. an die Frau bringen.

Schon für 1 Euro bietet er DVDs an, die, einmal bezahlt, nicht mehr zurückgebracht werden müssen.
Die alten Schinken, die Klassiker und auch die neuen Hits – alles muss raus. Denn Filme wird es in der Krummen Weide keine mehr geben. Für Filmfreaks und Schnäppchenjäger also ein heißer Tipp. Deshalb nix wie hin: Ende März fällt der letzte Vorhang.

Kommentar verfassen