30.06.2012 // Retzen bewegt sich

Es geht auch ohne Fußball: Zum Abschluss der abgelaufenen Sportsaison 2011/12 bot der TuS Rot-Weiß e. V. Grastrup-Retzen seiner Heimat einen bunten Rasen voller Spiele und Aktionen.
Für alle Altersklassen hatte die Breitensportabteilung des Vereins etwas parat: Die Ü60-Generation wurde auf dem Fahrrad durch das lippische Umland geschickt und die Jugendlichen auf eine Rallye durchs Dorf. Grund- und Vorschulkinder bekamen spielerische Aufgaben zu knacken und auch die Erwachsenen traten in Teams zu Wettkämpfen an. Das ganze Dorf hatte Spaß und der Verein eine weitere gelungene Veranstaltung zu verbuchen. Auch wenn es dem Ortsteil mitunter schwer gemacht wird: Retzen lebt …

Kommentar verfassen