Tanz in den Mai in Lockhausen

Maifeier der SPD in Lockhausen

Maifeier in Lockhausen fast ohne Lockhauser: Die Traditionsveranstaltung des SPD-Ortsvereins unter Leitung von Michael Meier im Lockhauser Königskrug stand diesmal im Zeichen des Fußballs.

Bevor der BVB als erstes Team in das Finale der Champions League einzog, wurde noch etwas verhalten gefeiert, aber bereits nach der ersten Halbzeit füllte sich der Saal – und bis drei Uhr morgens blieb das auch so.

Die Stimmung und die Musik waren dank DJ „Blue Team“ ganz ordentlich, der Andrang von Gästen über 20 Jahren recht übersichtlich, Ortsansässige blieben leider „Mangelware“.

Zum dritten Mal dabei war der Förderverein der AWO-Kita, der auf dem Vorplatz Bratwurst und Pommes für den warmen Bauch und den guten Zweck anbot.   gabe

Kommentar verfassen