Kino-Preview: Ocean’s 8

Kino-Preview: Ocean's 8

© 2018 WARNER BROS. ENTERTAINMENT INC.

Sogenannte Heist-Movies haben im Kino eine lange Tradition. Filme, in denen die Planung und die Ausführung eines gewagten Raubes thematisiert wird, wurden schon von Altmeistern wie John Huston (Asphalt-Dschungel) und auch von Stil-Ikonen wie Quentin Tarantino (Reservoir Dogs) auf die Leinwand gebracht.

Eine neue Facette fügt Regisseur Gary Ross (Die Tribute von Panem) diesem Sub-Genre zu. In seiner Ocean’s-Neuauflage lässt er erstmals eine Gaunerbande antreten, die ausschließlich aus kriminalistisch ambitionierten Frauen besteht. Ein cleverer Coup.

Folgendes verrät der Pressetext über Ocean’s 8: Fünf Jahre, acht Monate und zwölf Tage ist es her, seit die sagenhafte, gerade aus der Haft entlassene Debbie Ocean (Sandra Bullock) mit der Planung ihres größten Raubzuges begonnen hat. Für die Umsetzung benötigt sie das bestmögliche Team – allen voran ihre ehemalige Komplizin Lou (Cate Blanchett). Gemeinsam rekrutieren die kriminellen Damen weitere Spezialistinnen: Juwelierin Amita (Mindy Kaling), Trickbetrügerin Constance (Awkwafina), Hehler-Expertin Tammy (Sarah Paulson), Hackerin Nine Ball (Rihanna) und Modedesignerin Rose Weil (Helena Bonham Carter). Die gierigen Augen der Damen richten sich auf wunderschöne Diamanten im Wert von 150 Millionen Dollar. Bei der diesjährigen Met Gala, einem Charity-Superevent in New York, soll der Klunker den Hals der weltberühmten Schauspielerin Daphne Kluger (Anne Hathaway) zieren. Die Gelegenheit scheint für die Meisterdiebin und ihre Komplizinnen günstig, der ausgeklügelte Plan hieb- und stichfest zu sein – falls es keine Zwischenfälle gibt. Vor der gesamten Bussi-Gesellschaft will sich das Ocean-Team den Schmuck schnappen und einfach verduften.

Locker, leicht und raffiniert – die etwas andere Fortsetzung der Filme Ocean’s Eleven, Ocean’s 12 und Ocean’s 13 dürfte zu den sicheren Kinotipps des Sommers zählen. Das perfekte Gegenprogramm zum Fußballabend vor dem Fernseher.

Filmplakat Ocean's 8Ocean’s 8
Regie: Gary Ross
Komödie / Heist-Film
110 Min.
Kinostart: 21.06.2018

 

Ocean’s 8 – Mädelsabend in der Filmbühne Bad Salzuflen

Zum Bundesstart des Films veranstaltet die Filmbühne Bad Salzuflen ihren nächsten Mädelsabend. Jede Besucherin bekommt dabei mit Ocean’s 8 einen großartigen Film zu sehen und dazu ein Glas Sekt serviert.

Termin: 21.06.2018 // Uhrzeit: 20.15 Uhr.

Hier geht es zur Veranstaltung in der Filmbühne.

Artikel teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, ich akzeptiere die Hinweise zur Verarbeitung meiner Daten in der Datenschutzerklärung *.