Kino-Preview: Dumbo

Szenenbild aus dem Disneyfilm Dumboo (2019)

Disneys Dumbo kommt am 28. März in die deutschen Kinos // Foto: 2018 Disney Enterprises, Inc.

Das Unternehmen Walt Disney Pictures lässt es in diesem Jahr gewaltig krachen. Besonders bemerkenswert: Das Medienimperium holt alte und ganz alte Zeichentrickklassiker hervor, um sie nun mit Schauspielern aus Fleisch und Blut zu verfilmen. Freuen wir uns auf Aladdin, Der König der Löwen und Dumbo.

Auch bei der filmischen Umsetzung von Dumbo gilt: Nicht kleckern, sondern klotzen. Neben kolossaler Tricktechnik wurde auch die Crème de la Crème der darstellenden Kunst zum Filmprojekt geladen. Zeremonienmeister Tim Burton wurde als Regisseur engagiert. Um ihn herum tummeln sich die hochdekorierten Leinwandstars Colin Farrell, Michael Keaton, Danny DeVito, Eva Green und Alan Arkin. Mit Lars Eidinger wurde auch einer der besten deutschen Schauspieler engagiert.

Remake in 3D-Technik

Aus dem Pressetext: Das Leben des ehemaligen Zirkusstars Holt Farrier (Colin Farrell) ist aus den Fugen geraten, seit er aus dem Krieg zurückgekehrt ist. Zirkusbesitzer Max Medici (Danny DeVito) stellt ihn ein, um für einen neugeborenen Elefanten zu sorgen, dessen übergroße Ohren ihn zur Zielscheibe für Hohn und Spott machen.

Doch als Holts Kinder Milly (Nico Parker) und Joe (Finley Hobbins) herausfinden, dass Dumbo fliegen kann, setzt nicht nur die angeschlagene Zirkustruppe ihre Hoffnungen in den kleinen Dickhäuter. Der überzeugungskräftige Unternehmer V. A. Vandevere (Michael Keaton) und die charmante Luftakrobatin Colette Marchant (Eva Green) treten ebenfalls auf den Plan …

Wer sich noch erinnern kann, wird feststellen, dass das Remake nur noch ansatzweise Parallelen zum Original von 1941 aufweist. Zudem wird der Film natürlich auch als 3D-Spektakel in die Kinos kommen.

Filmplakat Dumbo (Disney, 2019)
Dumbo
Regie: Tim Burton
Darsteller: Eva Green, Colin Farrell, Danny DeVito, Michael Keaton, Joseph Gatt, Nico Parker, Finley Hobbins
Fantasy / Abenteuer
130 Minuten
Kinostart: 28.03.2019

Auch zu diesem Film möchten wir wieder zwei Salzstreuner-Leser ins Bad Salzufler Kino einladen. Gemeinsam mit der Filmbühne Bad Salzuflen verlosen wir 1 x 2 Freikarten für den Film Dumbo. Wer mitmachen und gewinnen möchte, schickt einfach eine E-Mail mit den Namen von mindestens 5 Disney-Kinofiguren an die Adresse redaktion@salzstreuner.de. Unter allen Einsendungen, die uns bis zum 23.03.2019 erreichen, verlosen wir die 1 x 2 Karten. Einzulösen ist der Gewinn vom 28. März 2019 bis zum 10. April 2019 – selbstverständlich in der Filmbühne Bad Salzuflen. Eure Daten, E-Mail-Adressen und Namen behalten wir nur so lange, bis wir den/die Gewinner/in ermittelt haben. Danach werden alle Daten gelöscht. Durch die Teilnahme am Gewinnspiel erklärt ihr euch mit dieser Regelung einverstanden. Der Preis kann nicht ausgezahlt werden. Viel Glück und viel Spaß.

Artikel teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, ich akzeptiere die Hinweise zur Verarbeitung meiner Daten in der Datenschutzerklärung *.