Soul
Regie: Pete Docter
96 Minuten
Animationsfilm / Familie
Walt Disney

Bild: © Disney/Pixar

Man muss kein Jazz-Fan sein, um sich in Soul zu verlieren. Man muss auch kein Kind mehr sein, um sich von diesem Animationsfilm faszinieren zu lassen. Alles an diesem 96-Minuten-Trip ist fantastisch.

In Soul erlebt der herzensgute, talentierte, aber doch erfolglose Jazzpianist Joe Gardner eine Seelenwanderung, die es in sich hat. Gefangen im trostlosen Alltagstrott beginnt Joe seine transzendente Reise im Jazzclub seiner Träume, um schon bald auf dem Förderband zum Jenseits zu landen. Da sich Joe mit der nahen Ankunft an der Endstation des Lebens nicht zufriedengeben will, springt er in die nächste Dimension: Ins Davorseits. Hier werden die Seelen auf das irdische Dasein vorbereitet und Joe wird als Mentor eines aufmüpfigen Geistes engagiert. Tatsächlich schafft er es zurück nach New York – aber anders, als er dachte. Picasso, Scrooge, der Geschmack von Pizza, das Faszinosum Jazz, Güte, der Funke des Lebens – Soul zeigt das Unzeigbare.

ta

Der Trailer zu Soul:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.