Glücksteam Bad Salzuflen, Handball
Die Super Kidz mit Trainerin Maria Ravn Jørgensen in der Halle Aspe. // Foto: Handball Bad Salzuflen e. V.

Seit Anfang September verstärkt das Super-Kidz-Team den Handballverein unserer Stadt. In der Mannschaft der Super Kidz spielen ausschließlich Kinder und Jugendliche mit Handicap.

Jeden Samstag wird in der großen Sporthalle Aspe trainiert – von 9 Uhr bis ca. 10.30 Uhr. Der Begriff Training darf allerdings gern weiter gefasst werden. Denn vornehmlich geht es um die spielerische Beschäftigung mit dem Ball. Geleitet wird das Super-Kidz-Training von Maria Ravn Jørgensen. Sie ist nicht nur erfolgreiche Rückraumspielerin beim HBS, sondern auch ausgebildete Pädagogin.

Infos unter www.handball-bad-salzuflen.de.

Auch interessant:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.