13.01.2012 // Haus Garten Touristik & Hochzeit 2012

Ein Jahrmarkt der Vielfalt: Vom angehenden Häuslebauer über den reiselustigen Senior bis hin zu engagierten Gartenfreunden war auf der Haus Garten Touristik & Hochzeit 2012 jeder gut bedient. Knapp 30.000 Besucher informierten sich am Wochenende im Messezentrum über neue Trends, aktuelle Angebote oder träumten einfach nur von der Hochzeit „ganz in weiß“.

Insbesondere der Bereich „Haus“ war besonders gut frequentiert: Hauskauf, Modernisierung, Renovierung und vor allem Energiesparen oder Fassadendämmung waren die spannenden Themen für die Besucherinnen und Besucher. Auch die interessanten Angebote der Stadtwerke kamen gut an, ob Elektro-Auto oder Thermografie-Check fürs Haus.

Aber nicht nur dort waren die Gesichter der Aussteller zufrieden, die eigene Fläche für das Thema „Hochzeit“ war wieder ein richtiger Traum vom perfekten Tag. Vielfältige Angebote zeigten, wie man am schönsten in den gemeinsamen Hafen einlaufen kann. Unter anderem mit dabei: Das Standesamt der Stadt Bad Salzuflen, denn hier kann man nicht nur im historischen Ratssaal stilvoll heiraten, sondern auch im Schloss Stietencron oder im ältesten Haus Schötmars.

Besonderer Gast waren die in den beiden Halle „Reise“ die Salzufler Freunde aus Millau. Mit viel Engagement und leckeren „Argumenten“ brachte der Arbeitskreis der Städtepartnerschaft den Besuchern die südfranzösische Stadt näher.

Eine runde Veranstaltung für die ganze Familie, bei der jeder fündig werden konnte.

Kommentar verfassen