Volle Hütte beim TuS
Volle Hütte beim TuS

Volle Hütte beim TuS. Auch die erste „Après-Ski ohne Ski“-Hüttengaudi des TuS Grastrup-Retzen war (wie schon so viele TuS-Events) ein toller Erfolg.

Schnell füllte sich die liebevoll improvisierte Flachland-Skihütte mit Freunden und Mitgliedern des beweglichen Vereins. Die Après-Ski-Hits wummerten aus den Boxen, die warm einpackten Körper wippten im Takt und die flüssigen Warmmacher liefen sturzbachartig aus den Flaschen und Gläsern. Auch die Krustenbraten- und Leberkäs-Spezialitäten, die vom Gasthaus Lehmeier in einem separaten Büdchen angeboten wurden, fanden reißenden Absatz.

Das Partyvolk (zahlreiche Besucher kamen in Ski-Schuh, -Mütze und -Brille) fühlte sich wohl und feierte ausgelassen die Ski-Saison, die der Verein im März sogar mit einer eigenen Österreich-Reise (nicht nur) für Mitglieder krönen wird.

Foto: Jens Hüttemann

Ähnliche Veranstaltungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.