Buch-Tipp: Was würde der Boss tun? von Dominik Schütte

Was würde der Boss tun?

Was würde der Boss tun?

T-Shirt-Designer Tom ist 30 und glühender Bruce Springsteen-Fan. Seit er „Born in the USA“ gehört hat, ist er fasziniert vom „Boss“, wie der Superstar von seinen Musikern und Fans genannt wird.

Als sich die Lebensfrage stellt „Heiraten oder nicht“ sucht Tom einen Rat, den ihm die Songtexte allein nicht geben können. Und so geht er auf „Pilgerfahrt“ – nach Freehold in New Jersey, in den Asbury Park, an die 10th Avenue. Mit zahllosen Infos über Springsteen, mit vielen Songzitaten und Lokalterminen an Originalschauplätzen sucht Tom in dieser Love-Story mit viel Musik Antworten auf die Frage „Was würde der Boss tun?“ Für Springsteen-Fans ein „Muss“, für alle anderen eine wunderbar leichte Strand-Lektüre.
Piper Taschenbuch, € 6,99

Kommentar verfassen