Kiliansfest in Schötmar

Foto Coverpiraten live

Mit seinem Masterplan steht Schötmar kurz vor einem großen Wandel. Zwar dürfte angesichts der offenkundigen Notwendigkeit der Veränderungen wohl niemand rührselig werden, trotzdem tut es gut, wenn manche Dinge bestehen bleiben.

Das Kiliansfest wiederholt sich so sicher wie der mittägliche Stau in der Schloßstraße. Letzterer Punkt soll mit den Maßnahmen des Masterplans hoffentlich bald der Vergangenheit angehören. Das Kiliansfest darf hingegen gern weiterhin stattfinden.

In Sachen Programm setzt der veranstaltende Bürgerverein Schötmar auch in diesem Jahr wieder auf Bewährtes – nämlich auf Autoscooter, Karussells, Snacks, Köstlichkeiten und Live-Musik.

Für das Bühnenprogramm werden die bekannte und bestens eingespielte Top-40-Band Grace sowie die Coverpiraten sorgen. Zudem wird am 20. September anlässlich des Weltkindertages die Musikschule Bad Salzuflen ein eigenes Programm auf die Hauptbühne bringen. Bereits um 14.15 Uhr geht es los.

Artikel teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, ich akzeptiere die Hinweise zur Verarbeitung meiner Daten in der Datenschutzerklärung *.