Lieblingsklänge: Coldplay – „Viva la Vida“

Im Rennen meiner aktuellen Lieblings-CDs hat Coldplays „Viva la Vida“ knapp die Nase vorn – gefolgt von Ben Howards „Every Kingdom“.

„Viva la Vida or Death and All His Friends “ begeistert mich bei jedem Hören der CD. Die von Chris Martin gesungenen, epischen Songs über Tod und Lebensfreude, die atmosphärischen, einprägsamen Melodien und die Experimentierfreudigkeit der Band machen das Album zu einem hörbaren Erlebnis. Einen Lieblingstitel habe ich auch: „Lost!“. Zurecht hat „Viva la Vida“ zahlreiche Preise abgestaubt – so auch den Grammy 2009 für das Beste Rock Album des Jahres.

Wenn Hannes Dittmar vom Abstauben spricht, dann weiß er, wovon er redet. Als echter „Knipser“ der Kreisliga-C-Mannschaft des TuS Grastrup-Retzen ist er zwar bislang nur in seinen kühnsten Fußballträumen in Erscheinung getreten. Doch als Sympathieträger und Stimmungsmacher der Mannschaft ist er mindestens ebenso wichtig wie ein echter Scorer. Treffsicherer als beim Fußball ist Hannes als kompetenter Tippgeber und Energieberater der Stadtwerke.

Kommentar verfassen