12.10.2017 // Symphonic Project OWL

Symphonic Project OWL live am 12.10.2019 in Bad Salzuflen

Symphonic Project OWL unter der Leitung von Ivan Jones // Foto: gabe

Tatort Konzerthalle: Drei Bands, zwei Formationen. Phase 2 des Symphonic Project OWL kann beginnen.

Am Start: Eine regionale Kooperation von sechzehn Nachwuchsmusikern aus Bielefeld, Paderborn, Steinheim, Gütersloh, Herford und Bad Salzuflen. Unter der Leitung von Ivan Jones wagte sich die Formation an Kompositionen von Klaus Doldinger heran; darunter Yellow Dream und Hand Made von Passport sowie die Filmmusik von Das Boot.

Im Anschluss wurde Das Boot von der Combo des Jazz-Meisters selbst zu Wasser gelassen. Mit an Bord: Die Nordwestdeutsche Philharmonie mit Enrique Ugarte als musikalischer Leiter. Klaus Doldinger war gerührt von der Umsetzung seiner Kompositionen durch die jungen Musiker. Ebenso von der Begeisterung der Zuhörer. Noch mehr kinoreife Musik gab es mit Stücken aus den Filmen Salz auf unserer Haut (1992) und Einer von uns beiden (1974). Mit dem Tatort und Ein Fall für zwei ging es vor die Flimmerkiste. Doldinger plauderte und verzauberte das Publikum.  gabe

Artikel teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, ich akzeptiere die Hinweise zur Verarbeitung meiner Daten in der Datenschutzerklärung *.