Buchcover Silber von Kerstin Gier

Silber
Das zweite Buch der Träume
Kerstin Gier
416 Seiten
Gebundene Ausgabe
19,99 €
FISCHER FJB

Ein gutes Jahr hat es gedauert und kein gutes Jahr mussten die meist jungen Fans sehnsüchtig auf die Fortsetzung der Silber-Trilogie warten. Für sie hat sich das Ausharren gelohnt.

Denn Kerstin Gier (die auch Bücher unter den Pseudonymen Jule Brand und Sophie Bérard schreibt) weiß genau, was ihre Leser und vor allem Leserinnen von ihr erwarten. Silber ist nach der Edelstein-Serie (Rubinrot, Saphirblau, Smaragdgrün) der zweite Fantasy-Jugendbuch-Dreiteiler, mit dem die Autorin mit locker-leichten Worten ins Schwarze trifft. Im Fokus steht weiterhin der Teenager Liv, der zwischen Alltagskomik und Albtraumwelten hin und her springt, um seine alterstypischen Probleme und mystischen Abenteuer mit den Lesern zu teilen. Vorsicht: Hohes Suchtpotenzial!

ta

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.